Jetzt neu in Augsburg, München und Umgebung: Die Smootherei

Am 21. Juni starten die Augsburger Sommernächte mit vollem Programm, bunten Foodständen und Bars. Die ganze Stadt, Organisatoren, Gastronomen und Anbieter stecken in Vorbereitungen. Auch Sandra Fröhling von der Smootherei ist dieses Jahr zum ersten Mal mit ihrem Foodtrailer bei dem Spektakel mit an Board Wir trafen Sie zum Interview.

Bunte Smoothies sind überall beliebt. In allen erdenklichen Variationen, mit und ohne gesunden Zugaben, gibt es sie in Geschäften, Restaurants und auch Zuhause aus dem Mixer. Wir haben Sandra Fröhling aus Bergheim bei Augsburg getroffen, die mit ihrer mobilen Smootherei in der Region rund um Augsburg, aber auch in anderen Städten und Regionen unterwegs ist.

Smootherei Augsburg München gastronomie Festival Foodtruck

Redaktion: Liebe Sandra erzähl uns doch mal etwas über dich!

Sandra: Ich bin die Sandra Fröhling, 48 Jahre alt und glücklich verheiratet. Ich bin gelernte Bankkaufrau und bin dann 1996 mit einem mutigen Schritt in die Fliegerei zur LTU gewechselt. Dort habe ich wunderschöne Jahre als Flugbegleiterin verbracht mit vielen, langen Aufenthalten weltweit und in meiner Lieblingsstadt Kapstadt. Außerdem spielte ich Volleyball mitunter in der Ersten Bundesliga und wechselte dann aufgrund meines zeitintensiven Berufes zum Triathlon über. Dass daraus ein gesunder Lifestyle hervorging, liegt auf der Hand. Seit Mai arbeite ich nun als Trainerin im Ausbildungssektor und ziehe mein Baby, die Smootherei, als zweites Standbein groß.

Redaktion: Was hat dich angetrieben, einen Foodtrailer für Smoothies zu eröffnen?

Sandra: Die Insolvenz der Air Berlin gab mir den Anstoß, mich neu zu finden und es einfach selbst zu versuchen. Da ich als Flugbegleiterin in der Gastronomie bereits Erfahrung hatte, hinzukommend Foodtrucks seit ein paar Jahren im Trend liegen und Smoothies ihren Hype haben, packte ich die Gelegenheit am Schopf. Natürlich finde ich Smoothies auch selbst sehr lecker!

Redaktion: Was ist das Besondere an deinen Smoothies?

Sandra: Meine Smoothies sind eher einfach gestrickt (momentan noch ohne Zusätze wie Superfoods), dabei aber sehr lecker. Die Rezepturen sind ausgelegt für den Verkauf auf Festivals, Straßenfesten, Veranstaltungen und Firmen- und Privatfeiern wie zum Beispiel Hochzeiten. Der Clou an meinen Smoothies ist, dass es diese auch mit einem kleinen „Schuss“ Rum gibt. Ich sage es jetzt mal ganz salopp: für den gesunden Rausch mit der extra Portion Obst. (Sandra lacht.)

Redaktion: Wie entwickelst du deine Smoothierezepte und wer darf testen?

Sandra: Ich lass mich durch Rezeptbücher und durch das Internet inspirieren. Momentan gibt es bei mir auch nur eine kleine Auswahl an Smoothies. Das Angebot wird natürlich immer wieder erweitert bzw. gewechselt, um es dann auch den Jahreszeiten entsprechend anzupassen. Zum Testen habe ich meine Freundinnen zum Smoothie-Tasting eingeladen. Die besten Rezepte hinsichtlich Geschmack, Geruch, Farbe usw. haben es dann in die Smootherei geschafft.

Redaktion: Wer steht alles hinter der Smootherei?

Sandra: Mein Mann Tobi ist meine ganz große Stütze und hilft mir seit dem ersten Gedanken über die Smootherei, genauso wie meine Familie und vor allem meine Mama. (Sandra verdrückt vor Rührung eine kleine Träne, als sie von ihrem Mann spricht.)

Redaktion: Was ist dein Lieblingssmoothie?

Sandra: Mein Lieblingssmoothie ist der TOMATERO mit Tomate, inspiriert durch die Fliegerei. Wer öfters mal geflogen ist, kennt mit Sicherheit den an Board standardmäßig angebotenen Tomatensaft. Der TOMATERO ist zwar kein Kassenschlager, doch die Besucher, die ihn trinken, finden ihn meistens auch sehr lecker. Auf Wunsch gibt es diesen Smoothie auch geschärft mit Chili.

Redaktion: Wo findet man dich und deinen Trailer?

Sandra: Das nächste Event, auf dem man die Smootherei und mich finden kann, sind die Augsburger Sommernächte vom 21. bis 24. Juni. Dort stehen wir in der Maxstraße 63 direkt am Brunnen. Danach geht es weiter mit dem Frauenlauf der swa am 7. Juli und wieder eine Woche später stehen wir auf der italienischen Nacht in Göggingen. Dem folgen Streetfoodfestivals, Sportveranstaltungen, der Augsburger Herbstplärrer (im Festzelt Doppelbock Alm) und andere Events bis in Immenstadt, Bad Wörishofen und Nürnberg sowie die eine oder andere Hochzeitsfeier.

Redaktion: Gibt es Zukunftspläne für die Smootherei?

Sandra: Auf jeden Fall, mein Kopf steckt voller Ideen! Ein größerer Truck, ein eigenes Bistro, doch jetzt muss erst mal ein bisschen in der Smootherei gearbeitet werden. (Sandra lacht.)

Redaktion: Hast du einen Tipp für jemanden, der sich mit einem Foodtrailer selbstständig machen will?

Sandra: Um alles zu bewältigen, was dazu gehört, um ein mobiles Gewerbe im Foodbereich ins Leben zu rufen, sollte man rechtzeitig anfangen und sich auch die Zeit dafür nehmen. Gerade aufgrund der teuren Ladenmieten kann ein „Laden auf Rädern“ eine tolle Alternative sein, der vor allem einen großen Spaßfaktor mit sich bringt. Trotzdem ist es sehr viel Arbeit und man sollte mit Herz und Leidenschaft dabei sein. Dann steht dem Vorhaben nichts mehr im Weg!

Redaktion: Noch was Lustiges, um das Interview abzuschließen?

Sandra: Da wir ja noch sehr jung in unserem Gewerbe sind, fällt mir jetzt spontan die Namensfindung ein. Ich war mit meinem Mann Tobi in München unterwegs und wir überlegten uns Namen für den Foodtrailer. Da es die Smoothies ja alle mit einem Schuss Rum gibt und man vielleicht nach ein paar Smoothies die Smootherei nicht mehr so deutlich aussprechen kann, kann die es dann leicht die Schmuserei daraus werden. Ganz á la: Wir treffen uns dann alle bei der Schmuserei! Das fanden wir beide an diesem Nachmittag sehr lustig.

Redaktion: Vielen Dank Sandra für das Interview und weiterhin viel Erfolg für die Smootherei!

 

Gewinnspiel Layer Smoothiemixer WMF Juni 2018

Smoothiemixer von WMF zu gewinnen

Lust, Ihre eigenen Smoothies zu mixen? Unser Gewinnspiel mit vielen leckeren Rezeptvorschlägen der Teilnehmer, bei dem es einen original Smoothiemixer von WMF zu gewinnen gibt, läuft gerade auf Facebook. Sie finden es ganz oben in unserer Timeline auf www.facebook.com/wunschraum/. Am besten gleich mitmachen! Das Gewinnspiel läuft noch bis zum 28. Juni 2018. Wir drücken Ihnen die Daumen!

Bayerische Eigenheimzulage: Fragen und Antworten

Seit dem 1. September gibt es eine neue Förderung für Wohneigentum in Bayern. Wir beantworten Ihnen die häufigst gestellten Fragen zur Bayerischen Eigenheimzulage und informieren Sie über deren Voraussetzungen, Fristen und wo Sie Ihren Antrag stellen können.

Weiterlesen

10. September 2018

Indoor Hundespiele für Zuhause

Als Hundehalter können Sie sich schon jetzt auf die verregneten Herbsttage vorbereiten. Legen Sie sich schön langsam ein Repertoire an Hundespiele für Zuhause an, sodass Langeweile erst gar nicht aufkommt und Ihr vierbeiniger Kumpane Beschäftigung hat. Wir haben ein paar tolle Anregungen zusammengetragen, die Ihnen dabei helfen.

Weiterlesen

16. August 2018

Tipps: Kindergeburtstag draußen feiern

Kindergeburtstage, die in Erinnerung bleiben, feiert man am besten mit einer Portion Action und frischer Luft. Wir haben ein paar außergewöhnliche, und vor allem tierische Ideen gesammelt. Geeignet für Kinder von 5 bis 12 Jahren.

Weiterlesen

31. Juli 2018