Herbstdeko und gute Stimmung für Zuhause - Layer Immobilien



Herbstdeko und gute Stimmung für Zuhause

Wir lieben den Herbst! Warum? Weil er die gemütliche Jahreszeit einläutet und allen Bastelfans tolle Ideen liefert, wie man im Haus oder in der Wohnung eine stimmungsvolle Atmosphäre verbreiten kann. Langweilig wird es da Zuhause sicherlich nicht! Lassen Sie sich inspirieren von unserer ideenreichen Herbstdeko, die wir für diesen Beitrag zusammengetragen haben!

Es dauert nicht mehr lange, bis sich die Blätter herbstlich färben und die Bäume in den unterschiedlichsten Rot-, Braun- und Gelbtönen leuchten. Die goldene Jahreszeit lädt nur allzu gerne dazu ein, auch in den eigenen vier Wänden eine frische, und dennoch gemütliche Stimmung zu verbreiten, mit der wir den Sommer verabschieden und die kuschelige Winterzeit willkommen heißen. Wir haben hier ein paar Ideen für Ihre Herbstdeko gesammelt und geben Ihnen außerdem ein paar Tipps, wie Sie sich selbst und Ihre Liebsten Zuhause in herbstliche Stimmung versetzen können!

#Tipp 1: Goldenes Licht verbreiten

Schönes Licht ist das Zaubermittel für eine schöne Atmosphäre im Zuhause. Um diese mit einer herbstlichen Note zu versehen, lassen sich Zimmer mit Vorhängen mit saisonalen Farben auf Anhieb in die passende Stimmung versetzen. Wer aufgrund seiner Einrichtung farblich eingeschränkt ist oder den Look in der Wohnung lieber clean halten möchte, ist mit hellen, weißen Vorhängen immer gut beraten. Mit Lichtern und Glasdekorationen können Sie auch damit beeindruckende Lichtspiele für eine herbstliche Stimmung erzeugen.

#Tipp 2. Basteleien mit Tannenzapfen

Mit Tannenzapfen kann man die schönsten Dinge machen! Für diese wunderschöne Herbstdeko, wie sie auf dem Foto zu sehen ist, brauchen Sie nur eine breite Vase aus Glas, eine Lichterkette und als Hauptzutat ein paar Tannenzapfen. Wer sich basteltechnisch noch mehr verausgaben möchte, kann noch nach anderen herbstlichen Naturmaterialien Ausschau halten und die kleinen Fundstücke samt Tannenzapfen zu einem fantasievollen Mobile oder einem erfinderischen Arrangement nach Lust und Laune zusammenstellen.

#Tipp 3. Kürbisparade

Der Klassiker nicht nur zu Halloween! Denn ohne die geschnitzten Gruselgesichter lassen sich mit Hokkaido- und Zierkürbissen gerade für Gärten und Vorgärten sowie für den Balkon wundervolle Herbstdekoration herstellen. Hier sind Ihren Ideen keine Grenzen gesetzt! Wer dann aber doch lieber lustige Kürbishelden aus den Herbstfrüchten zaubern will, nimmt einfach Plaka-Farben und Pinsel zur Hand und malt Augen, Mund und Nase auf! Lieber nicht? Sie mögen es naturell? Dann platzieren Sie Ihren Kürbis einfach wie auf dem dritten Foto an Ort und Stelle, bis er für das nächste Kürbisgericht herhalten muss!

#Tipp 4: Kastanienvöglein und noch mehr Herbstdeko

Wer kennt sie nicht, all die Raupen und vierbeinigen Gefährten, die wir als Kinder aus Kastanien und Streichhölzern gebastelt haben? Wetten, dass Ihre Kinder auch diese kleinen Piepmätze lieben werden? Alles, was es hierfür braucht sind große Kastanien, ein schwarzer, gut deckender Filzstift oder Folienstift, orangefarbener Pappkarton für die Schnäbel und ein paar Kulleraugen aus dem Bastelladen. Das restliche Bastelmaterial gibt es alles im Wald! Wenn Sie das Bild auf Instagram weiterklicken, finden sie dort noch weitere Bastelideen aus Eicheln, Nussschalen & Co. Werden Sie kreativ!

#Tipp 5: Asiatisch, herbstlich, Origami!

Doch was, wenn die Einrichtung Ihres Zuhauses sehr exotisch oder perfekt durchgestylt ist und eigentlich kein Platz für die üblichen Herbstbasteleien bleibt? Na dann basteln Sie doch einfach exotisch und stylisch zu gleich! Mit Origami können Sie kleine Faltkunstwerke aus Papier für Ihre Wohnung herstellen, die Sie als Tischdeko oder am Fenster platzieren können. Im Internet finden Sie zahlreiche Schritt-für-Schritt Anleitungen für Kraniche, Eulen und andere Figuren. Wählen Sie Faltpapier in Herbstfarben und schon erinnert die zurückhaltende Deko an buntes Laub aus den herbstlichen Wäldern!

Ein von @phelinaee geteilter Beitrag am

#Tipp 6: Herbstkränze, die Klassiker

Zu jeder Jahreszeit lassen sich Materialien aus der Saison zu den schönsten Arrangements zusammenstellen. Herbstkränze können besonders vielfältig sein! Mit Beeren, Zweigen, Blüten, Nüssen und vielem mehr! Doch muss es im Herbst nicht immer in Goldtönen leuchten. Blüten und Zweige aus den Stauden verzieren Kränze in Pink, Lila und anderen leuchtenden Farben! Besonders mit Zweigen der Torfmyrte mit ihren knallroten Beeren und Schnittblumen wie Astern können Sie Ihren Kranz spritzig aufpeppen. Sämtliches Zubehör finden Sie im Gartencenter, Bastelladen oder im Internet.

Und das können Sie sonst noch tun für herbstliche Gemütlichkeit!

Natürlich ist es mit Herbstdeko alleine nicht getan, denn eine stimmungsvolle Atmosphäre schafft nur das Gesamtpaket. Statten Sie Ihre Wohnräume und Kuschelecken aus mit gemütlichen Kissen, weichen Decken, Kerzen und Windlichtern. Generell gilt: Licht, das von unten strahlt, wirkt immer gemütlicher und natürlicher als Leuchten von der Decke. Lassen Sie sich von unseren Dekoideen inspirieren und werden Sie selbst kreativ, denn damit versetzen Sie sich selbst schon in die passende Stimmung. Nehmen Sie ein Körbchen mit auf Ihre Waldspaziergänge durch buntes Blätterlaub und sammeln Sie schöne Sachen, mit denen sich Ihr Zuhause, Vorgärten und Balkone dekorieren lassen. Und packen Sie die Stricknadeln aus! Für Ungeübte eigenen sich Kissenbezüge, Schals und Socken, die sich auch gleich als persönliche Weihnachtsgeschenke für die lieben Bekannten und Verwandten verwenden lassen. Backen Sie Apfelkuchen und machen Sie es sich mit einer dampfenden Tasse Tee zu einem spannenden Schmöker oder einem neuen Hörbuch gemütlich. Zu guter letzt sorgen Sie für guten Duft! Duftlampen und Öle mit Vanille und Zimt oder Orangenschalen, die Sie auf die Heizung legen, sorgen im Handumdrehen für eine wohlige Atmosphäre!

In diesem Sinne heißen wir den Herbst herzlich willkommen und freuen uns mit Ihnen auf eine gemütliche Zeit im schönen Zuhause!

Das passende Zuhause noch nicht gefunden? Unser Team berät Sie gerne! Hier Kontakt aufnehmen!

Einfache DIY Adventskalender selbst gemacht

Ein Adventskalender schenkt Freude pur. Warum nicht die 24 Türchen dieses Jahr selber basteln? Mit unseren Adventskalendertipps für garantiertes Gelingen mitsamt Füllungen für Groß und Klein wird die Überraschung mit Sicherheit besonders groß!

Weiterlesen

24. November 2017

Die psychologische Wirkung von Wandfarben

Natürlich können Sie sich bei der Farbwahl für den neuen Wandanstrich allein auf Ihren Geschmack verlassen. Doch, was wissenschaftlich bewiesen ist, nämlich dass Farben psychologisch auf uns wirken, kann einen genaueren Blick in den Farbeimer durchaus lohnen.

Weiterlesen

23. Oktober 2017

Tipps zum Einbruchschutz

Einbruchschutz ist nicht nur ein Thema für Villenbesitzer. Steigende Einbruchszahlen sorgen dafür, dass Eigenheimbesitzer zurecht verstärkt Sicherungsmaßnahmen ergreifen, um ihr Hab und Gut vor Einbrechern zu schützen. Wie Sie das am besten machen, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

16. Oktober 2017