30 Jahre Immobilien und Bau – Impressionen

Die beiden Geschäftsführer Marie-Thérèse Layer und Maximilian Layer luden an diesem feierlichen Tag zur großen Feier in den Musikantenstadl in Langerringen bei Schwabmünchen ein. Wir führen Sie durch das gelungene Fest!

30-jähriges Jubiläum in der Immobilienbranche – ein Grund zu feiern!

Am 19. Juli 2019 feierte LAYER Immobilien und Bau ihr 30 jähriges Jubiläum. In diesen 30 Jahren ist viel passiert. Das Familienunternehmen wurde in der 2. Generation vom Geschwisterpaar Marie-Thérèse Layer und Maximilian Layer übernommen. Die Firma bekam einen neuen Markenauftritt und erhielt verschiedene Auszeichnungen. Über 640 LAYER Massivhäuser gebaut, neue Wohnanlagen errichtet sowie besondere Projekte für Betreutes Wohnen ins Leben gerufen. Zusammen mit dem vierten Bereich, der Immobilienentwicklung, wurden über 11.400 Menschen in ihr neues Zuhause geführt.

Keine Feier ohne wunderbare Gäste

Die beiden Geschäftsführer Marie-Thérèse Layer und Maximilian Layer luden an diesem feierlichen Tag zur großen Feier in den Musikantenstadl in Langerringen bei Schwabmünchen ein. Dazu hießen sie ihre Gäste persönlich am Einlass mit willkommen. Unter den Gästen befanden sich Bürgermeister Konrad Dobler und der Gemeinderat aus Langerringen sowie der zweite Bürgermeister Hr. Johann Nebauer und die Vertreter des Stadtrats Schwabmünchen. Außerdem waren alle Mitarbeiter, Geschäftspartner, Handwerker und Wegbegleiter eingeladen.

„Für jeden Lebenstraum den passenden Lebensraum“

Mit diesem Leitsatz hat die LAYER Gruppe in der Firmengeschichte bereits 11.423 Menschen ihren Immobilientraum ermöglicht. 11423 – dies beginnt beim kleinen Jungen der von seinem eigenen Zimmer träumt; der jungen Familie die ihr Familien „Nest“ baut; bis hin zum Kapitalanleger der für sein Alter vorsorgt.

LAYER Immobilien & Bau: 30 Jahre Geschichte

„Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt“ –so hat auch der Gründer Wilhelm Layer, kurze Zeit nach der Übernahme des landwirtschaftlichen Betriebs seiner Eltern, eine zusätzliche Herausforderung gesucht.

Dadurch hat er mit seiner Ehefrau vor genau 30 Jahren mit der Vermittlung von landwirtschaftlichen Grundstücken und Immobilien begonnen. Im Laufe der nächsten Jahre verwirklichte er seine ersten Visionen. Neben einem Autohandel in Afrika und Dubai sowie der Übernahme einer Diskothek und späteren Cocktailbar hat er, wie heute ersichtlich, sich – gemäß der feierlichen Rede seiner Kindern Marie-Thérese Layer und Maximilian Layer  –  „Gott sei Dank“ in der Immobilienbereich durchgesetzt. Ein kleines Schmunzeln blieb hier nicht verwehrt.

15 Jahre nach Vermittlung der ersten Immobilie hat Wilhelm Layer mit dem Bau von Massivhäusern begonnen. Weitere vier Jahre später wurde auch die erste Wohnanlage geplant und realisiert. Seit dem plötzliche Ableben von Wilhelm Layer im Januar 2013, führen seine Kinder das Unternehmen in der zweiter Generation weiter.

„Gerade weil wir die Firmen sehr plötzlich weiterführen durften, möchten wir uns auch mit dem heutigen Abend für die Treue und die Unterstützung jedes einzelnen bedanken“, sagte Marie-Thérèse Layer zu den namentlich genannten Wegbegleitern.

Es folgten weitere Ehrungen, angefangen vom „Hausältesten“ mit 28 Jahren Betriebszugehörigkeit bis hin zum Büroältesten, der mit 79 Jahren die LAYER Gruppe täglich unterstützt.

Schöne Aussichten: Was bringt die Zukunft?

Auch in der Zukunft stehen viele neue, spannende Projekte an. Gerade durch den Zuzug, die Zinslage sowie die Metropolregion München bieten fruchtbaren Boden für großen Tatendrang.

Die Feierlichkeit: Bilder sagen mehr als Tausend Worte

Neben ausgelassener Stimmung sorgte eine Band für die musikalische Begleitung. Für Trank und Spaß wurde ausgiebig gesorgt: Aperitifs zur Begrüßung und Gaumenschmauß von „Der Kocht“ mit drei Ständen mit unterschiedlichen Gerichten. Ab 23 Uhr wartete eine Überraschung auf die Gäste. Scrollen Sie sich jetzt durch die Fotogalerie, um die Spannung zu lüften.

So oft verschätzen sich Eigentümer beim Wert ihrer Immobilie

Sie sind Immobilienbesitzer und möchten diese veräußern, wissen aber nicht, wie viel Ihre Immobilie wirklich wert ist? Damit sind Sie nicht allein. Im Gegenteil: Viele Eigentümer schätzen den Immobilienwert viel zu hoch ein – mit negativen Folgen. Einer der Gründe dafür ist die oft falsche Annahme, dass Immobilien unabhängig vom Zustand und anderen Faktoren in […]

Weiterlesen

30. November 2021

Explained: Was genau ist ein Tiny House?

Was ist eigentlich ein Tiny House, von dem aktuell jeder spricht? Was steckt hinter der Tiny-House-Philosophie? Warum entscheiden sich Menschen überhaupt für Tiny Houses, obwohl das bedeutet, auf minimalem Wohnraum zu leben? Und welche möglichen Nachteile hat diese alternative Wohnform? Diesen Fragen widmen wir uns in diesem Blogpost. Was ist ein Tiny House und was […]

Weiterlesen

9. November 2021

Kosten beim Umzug minimieren: 7 Tipps, wie Sie bares Geld sparen können

Es erfordert ein hohes Maß an Planung, Durchhaltevermögen und finanziellen Mitteln, um den gesamten Hausstand von A nach B zu bringen. Im ersten Teil unseres Umzugsspecials haben wir bereits erklärt, welche verschiedenen Faktoren Einfluss auf Ihre Umzugskosten nehmen und ob es sich lohnt, den Umzug selber zu machen oder ein Unternehmen zu beauftragen. Im Folgenden […]

Weiterlesen

18. Oktober 2021