J Archives - Layer Immobilien

Immobilien Fachwissen von A-Z



  • ALL
  • ·  
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z
  • 4 Ergebnisse gefunden

    Jahresabrechnung

    In der gesetzlich vorgeschriebenen Jahresabrechnung werden nach jedem Wirtschaftsjahr vom Hausverwalter einer Wohnungseigentümergemeinschaft alle Einnahmen und Ausgaben aufgelistet.

    Ein Mieter erhält mit der Jahresabrechnung eine Zusammenfassung der geleisteten Vorauszahlung und der tatsächlich angefallenen Nebenkosten.

    Jahresheizwärmebedarf

    Der Jahresheizwärmebedarf beschreibt die benötigte Heizleistung eines Gebäude pro Jahr, gemessen in Kilowattstunden pro Quadratmeter und Jahr (kW/m²a). Der Parameter steht für die Qualität einer Gebäudeaußenhülle.

    Jahresnutzungsgrad

    Der Jahresnutzungsgrad beschreibt das Verhältnis von abgegebener Wärme und Energiegehalt des verbrauchten Brennstoffs pro Jahr. Der Wert wird in Prozent angegeben und ist ein Indiz für die Qualität einer Heizungsanlage.

    Jahresrohertrag

    Der Jahresrohertrag spielt in der Regel für Mietobjekte eine Rolle, um die Einnahmen einer Immobilie pro Jahr zu ermitteln. Zur Berechnung werden die Nettokaltmieten inklusive der Mietnebenkosten aufsummiert.